Neu-Leopoldau

Bewegt am Weg – Junges Wohnen Neu-Leopoldau – 1. Platz Bauträgerwettbewerb 2016

Gestaltung des Wohnumfelds auf Bauplatz M im neuen Stadtquartier Neu-Leopoldau auf dem Gelände des ehemaligen Gaswerks Leopoldau.


Ort: 1210 Wien, Marischkapromenade / Richard-Neutra-Gasse
Auftrag: alle Planungsphasen
Auftraggeber: Familienwohnbau
Architektur: Duda Testor Architekten

Der Freiraum des Bauplatzes M ist Teil des Quartiers Neu-Leopoldau und nimmt die Ziele des übergeordneten Freiraumkonzepts auf.
Auf dem Aktionsband, das sich u-förmig um die Gebäude legt, sind vielfältige Bewegungs- und Spielangebote angelagert. Sie sind ein Angebot an Jugendliche und junge Erwachsene, die hier und in den umliegenden Gebäuden wohnen werden.
Im Bereich zwischen den Baukörpern und zur Marischkapromenade befinden sich Kommunikationszonen, die mit Sitzmöbeln, Tischen und einem Brunnen ausgestattet sind. Durch die Eingänge zu den Stiegenhäusern sind sie grundsätzlich frequentiert und sind ein Ort für die Kommunikaiton auf dem Bauplatz.

161220_einreichung-mappe____-2
Aktionsband, Kommunikationszonen
161220_einreichung-mappe____-3_
Freiraumzonierung
170210_spielplatz_2seiten-1
Spiel und Bewegung
161220_einreichung-mappe____-5
Einreichplan